• Brazil
  • Buzios, die Ilha Grande und Paraty

    Rio de Janeiro verfügt über eine super geografische Lage. So lassen sich ohne grossen Aufwand einige wundervolle Stranddestinationen sehr bequem mit dem öffentlichen Verkehr erreichen. Wir haben in den letzten Tagen drei davon besucht….   Buzios Buzios ist fast schon eine Art Halbinsel, nördlich von Rio. Das Örtchen an sich hat alles was man so […]

  • Brazil
  • Samba! Caipirinha! Copacabana!

    Neeee – wir reden nicht über Bolivien, was unser nächstes Ziel nach Peru gewesen wäre. Natürlich reden wir über Brasilien! Was machen wir in Brasilien? Haben wir nicht eben in Peru noch unser Spanisch aufpoliert und uns auf stundenlage, harte Bustransfers in Bolivien vorbereitet? Haben wir. Aber wie’s halt so ist, manchmal kommt alles anders. […]

  • Peru
  • Peru’s Highlights

    Cuzco Cuzco ist Peru’s Tourismushauptstadt und bietet jedem Besucher viel Interessantes. Sie ist ausserdem der Ausgangspunkt für Erkundungen in der Region, wie z.B. der alten Inca Stadt Machu Piccu oder auch dem Manu Nationalpark.In der Stadt finden sich viele Museen, historische Bauwerke und Plätze. Wir haben hier mehr oder weniger drei Wochen verbracht… Die Erste, […]

  • Peru
  • Arequipa und der Colca Canyon

    Arequipa ist nach Lima die zweitgrösste Stadt Perus. Zu unserer Überraschung auch wirklich die viel Schönere und mit der tollen Lage inmitten von schneebedeckten Vulkanen und strahlend blauem Himmel ein Ort zum Relaxen. Oder besser: zum Relaxten Sightseeing und Kennenlernen der Kultur der Anden. Dazu gehört selbstverständlich das Essen und der Besuch des ein oder […]

  • Peru
  • Lima

    Auf den ersten Blick ist Lima dreckig, laut, stinkig und hässlich. Am internationalen Flughafen angekommen, erinnert einen die Umgebung mehr an Mumbai-Downtown, als an irgendetwas Südamerikanisches… Zum Glück haben wir uns im vorhinein auf drei Nächte festgelegt, sonst hätten wir wahrscheinlich schnell die Flucht ergriffen und dieser doch überraschend interessanten Stadt gar keine Chance gegeben. […]

  • Chile
  • ¡No entiendo!

    …das ist jetzt für uns nach drei Wochen Spanisch-Instensivkurs keine Ausrede mehr!! Wir befinden uns in Santiago, Chiles Hauptstadt. Um in Südamerika sprachlich über die Runden zu kommen, sind Spanisch Kenntnisse fast unerlässlich. Deshalb haben wir uns als Auftakt zu Südamerika für ein wenig Bildung entschieden und drei Wochen die Schulbank gedrückt. Ein fester Tagesablauf mit allmorgendlichem […]