Wadi Rum – Wüste pur!

Die Wüste ist etwas Faszinierendes. Kaum Vegetation, Hitze, Sand, Wind und sonst fast nichts. Das sind wir im Begriff zu erkunden – in Wadi Rum! Mit einem 4WD in einer kleinen aber feinen Truppe düsen wir durch die kargen Einöden und bewundern bizarre Felsformationen. Diese sind aus griffigem Sandstein, so dass sie quasi darum betteln, auf ihnen herumzukraxeln.

Der Sonnenuntergang in der Wüste ist magisch, besonders von einem dieser Felsen aus betrachtet. Die Zeltunterkunft des „Beduinen“ weniger, aber damit war zu rechnen. Gut dass der einmalige Sternenhimmel sowieso dazu einlädt, mit der Matratze draussen unter freiem Himmel zu schlafen….

Nach dem Frühstück geht’s wieder zurück und wir nutzen die Zeit, um in einem sauber geführten Camp, einer Eco-Lodge am Rande des Nationalparks, unsere Batterien am kühlen Pool wieder aufzuladen.

Share this:

Schreiben Sie einen Kommentar